Das Logo der Firma Lissy GmbH

Lissy Blog - Alarmanlagen

Wissen Sie was zu Hause passiert?

Der wohlverdiente Urlaub

Wir als Familie lieben die kleine Auszeit vom Alltag.
Alle Sorgen hinter sich lassen, die Zehen in den Sand stecken und die höchsten Berge erklimmen. Wir haben es uns verdient, Urlaubsstimmung kehrt ein und wir werden ruhiger. Doch immer kommen da diese kurzen Gedanken: „ Ist Zuhause alles in Ordnung? Treibt niemand sein Unwesen? Wie lang war die Nachbarin da um die Blumen zu gießen? Treiben sich womöglich Einbrecher in der Gegend herum?“.

Bild zu Blogbeitrag
Senior Chefs beim Wandern

Kontrolle aus der Ferne

Wäre es nicht wunderbar dieses Gedankenkarussell zu stoppen und wirklich durchzuatmen? Seine Wohnung, sein Haus gut gesichert zu wissen, eine Information zu bekommen, wenn Jemand versucht einzubrechen? Je nach Wunsch wird die Polizei oder ein Wachdienst verständigt und Sie wissen sofort was los ist! Eine Alarmanlage kann all Das. Die Einbruchmeldeanlage gibt Ihnen die Kontrolle zurück.

Bild zu Blogbeitrag
Gastein im Nebel

Praktisch, Einfach, Sicher

Welche Alarmanlage für Sie die Richtige ist, hängt von Ihrer Situation ab. Haben Sie ein Haus, eine Wohnung, ein Büro oder eine Firma zu sichern? Wie viele Personen sollen die Anlage bedienen? Haben Sie Haustiere? Wie groß ist das Gelände das geschützt werden soll? Haben Sie einen Neubau, Altbau, Rohbau?
Für jede Situation wird die passende Sicherheitslösung gefunden, Bernd Liedl nimmt sich gerne die Zeit und geht mit Ihnen, Schritt für Schritt alles durch.

Bild zu Blogbeitrag
Unser Fels in der Brandung Bernd Liedl

Gut die Entscheidung ist gefallen ich will eine Alarmanlage aber wie funktioniert so was überhaupt?

Bei uns im Schauraum haben Sie die Möglichkeit alles anzugreifen und zu testen. Da wird es schon einmal laut bei uns;) Wir zeigen Ihnen von Beginn an wie eine Alarmanlage funktioniert und wie man Diese richtig bedient. Es ist uns immer wichtig das der künftige Nutzer anwesend ist und sich spielerisch an das Thema Alarmanlage rantastet. Anfängliche Berührungsängste, mit elektronischer Absicherung,verschwinden normal recht schnell.
Für was man zum Beispiel Magnetkontakte braucht, wie wichtig eine Zentrale ist und wofür Bewegungsmelder notwendig sind, erklärt Ihnen Herr Bernd Liedl gerne bei einem guten Kaffee.
- Professionelle Beratung und Planung
- ordnungsgemäße Montage durch den Fachmann
- regelmäßige Wartung
- Betreuung nach dem Kauf
- qualitativ hochwertige Produkte

Bild zu Blogbeitrag
Das findet sogar schon der Nachwuchs spannend ;)

Eine Alarmanlage meldet den Einbruch, aber kann Sie noch mehr?

Eine Alarmanlage kann noch viel mehr als "nur" den Einbruch melden.

Gewähren Sie zum Beispiel von der Weite jemanden Zutritt in Ihr eigenes Haus. Mit dem Handy ist man mit Zuhause verbunden und kann die Nachbarin zum Katzen füttern, Blumen gießen, Post holen, ohne Probleme rein und raus lassen. Praktisch mit App Steuerung, alles unter Kontrolle. Somit kann zum Beispiel ein nicht ordnungsgemäßes verschlossenes Fenster nicht mehr zur Einladung für einen Einbrecher werden. Die Alarmanlage lässt sich nicht scharf schalten.

Oder haben Sie auch manchmal Angst, dass der Strom in Ihrer Abwesenheit ausfällt und der Kühlschrankinhalt schlecht wird? Eine Alarmanlage informiert Sie umgehend über den Stromausfall und Sie haben die Möglichkeit zu handeln.

Gasmelder, Wassermelder, Rauchmelder sind weitere Zusatzleistungen die Ihnen Entspannung bringen können.

Bild zu Blogbeitrag
Zusammen wandern eine Leidenschaft der Liedl's ;)

Urlaubzeit ist Einbruchzeit

Damit auch Sie die Urlaubszeit unbeschwert genießen können, sorgen Sie vor. Gemeinsam mit Ihnen finden wir die optimale Lösung für ihr Zuhause. Vereinbaren sie ein Beratungsgespräch und lassen Sie sich vom Fachmann Ihre Möglichkeiten erklären. Geben Sie Einbrechern keine Chance!! Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!

Bild zu Blogbeitrag

Ein Beitrag von Regina Liedl
vom 15. Oktober 2019
Zuletzt geändert: 15.10.2019 16:26:03





LISSYs TIPPS & TRICKS
Tipp 16: Wohnungsschlüssel
Keine Wohnungsschlüssel für die Heimhilfe unter Fußabstreifer oder in Blumentöpfen verstecken!
Dafür gibt es Schlüsseltresore!

© 2019 Lissy GmbH. Alle Rechte vorbehalten.